Der Reitbodenbelag aus Teppichschnitzeln

Seit Jahrhunderten reiten wir auf Sandreitplätzen. Dabei gibt es seit der Erfindung unterschiedlicher Kunststoffe echte Alternativen zu diesem Reitbodenbelag, die in anderen Bereichen unseres Alltags schon selbstverständlich geworden sind, wie z.B. bei Textilien wie T-Shirts, Sichtschutz-Hüllen oder eben auch Teppichen. Aber ein Reitbodenbelag aus einem künstlich hergestellten Stoff?

Lesen Sie mehr!

[nach oben]

15.06.2017

Mein Pferd, Ausgabe Juni 2017

Ein Interview mit Bodo Klopsch über Reitböden mit synthetischem Belag oder Sand beschreibt über...

19.05.2017

Bodo Klopch im Interview

Auf der Equitana 2017 war die Plattform Hufgeflüster am synthetischen Reitboden von ASground und an...

13.03.2017

Staub gefährdet ihre Gesundheit!

Differenzierung ist uns wichtig! Aktuell gibt es ein Gutachten eines renommierten deutschen...