LEBENSDAUER UND QUALITÄT SCHAFFT NACHHALTIGKEIT!

Unser erster ausgelieferte Reitplatz ist bereits 20 Jahre alt!

Vor über 20 Jahren haben wir den ersten ASground® Reitboden ausgeliefert. Bis heute ist dieser Reitplatz tadellos in Takt. Ganz anders zum Beispiel bei Sand. Nach Aussage von Experten ist nach spätestens 3-5 Jahren der komplette Austausch einer Sandtretschicht notwendig. Hinzu kommen der Energiebedarf und der Arbeitsaufwand für die laufende Pflege (Abziehen und Wässern).

Der Vergleich: Reitsand mit ASground®!

Wir haben untersucht, wie viel der Bau und der Betrieb einer Sandtretschicht und eines ASground®-Belages für einen Reitplatz die Umwelt pro Jahr belasten. Zudem geht der Sandverbrauch mit dem Raubbau an Natur und Landschaft einher. Sand wird knapp. Siehe Infografik > CO2: Asground im Vergleich mit Sand!

Wasser aus öffentlichen Versorgungsnetzen und Bächen, Teichen und Flüssen darf (Stand Juli 2019) in weiten Teilen Deutschlands nicht mehr zum Beregnen von Sportanlagen (auch Reitplätzen) verwendet werden.

Wenn die jährliche Produktionsmenge ASground® (ca. 90.000 m²) aus Sand hergestellt würde, hieße das (die komplette Berechnung finden Sie hier):

  • 3.608 Tonnen CO2 sowie NOx und Rußpartikel, die die Umwelt mehr belasten
  • 45.000 m³ oder 101.250 Tonnen Sand würden der Landschaft entnommen
  • und es würden 1.215.000m³ Wasser verbraucht werden.

Dies ist nur ein Teil der Wahrheit. Ein uns massiv wichtiger Punkt ist, dass ASground® nichts mit irgendwelchen Zuschlagstoffen in Verbindung gebracht wird:

  • Zuschlagstoffe in Sand – in welcher Ausführung auch immer – haben mit den Eigenschaften eines reinen synthetischen Reitboden (ASground®) nichts zu tun. Weder bei Trockenheit, Nässe oder Frost, noch bei Unbedenklichkeit der Feinstäube.

Lesen Sie unseren Fakten-Blog zu den folgenden Themen:

TEIL 1: Gesetze, Verordnungen und Erlasse     
TEIL 2: Vlieshäcksel und Co    
TEIL 3: Lebensdauer und Nachhaltigkeit     
TEIL 4: Ökobilanzgegenüberstellung  
TEIL 5: Mikroplastik oder Sondermüll     
TEIL 6: Fragen und Auflagen der Behörden     
TEIL 7: FAQ - die am meisten gestellten Fragen

[nach oben]

05.06.2020

16% MEHRWERTSTEUER: FAIR GEHT VOR!

Unsere Regierung hat uns ein Corona-Geschenk gemacht: ab dem 1.7. 2020 senkt sich die...

28.04.2020

ACHTUNG! ACHTUNG! Unbedingt lesen!

Liebe Besucher unserer Internetseite! Mit Stolz und Freude über unsere Erfindung – den...

16.03.2020

Coronavirus-Krise - und nun?

Auch während der Coronavirus-Krise ist das ASground-Team für Sie da und arbeitet ganz normal für...